Bébés




Kurz nach Mitternacht am 18. Februar hat Céline 5 süsse Chiktay-Bärlis geboren.
Die Geburt ist bestens verlaufen, es war eine Freude zuzuschauen.
Den kleinen Wuschelis geht's prächtig und Céline ist ein sehr liebevolles, fürsorgliches Katzenmami.

Céline's Babies geboren am 18.2.2018



Evlynn

0.50 Uhr
mit 67 Gramm


weiblich

blau creme


vergeben an
Sandra


Escada

1.30 Uhr
mit 70 Gramm


weiblich

lilac torbie


vergeben an
Margit & Daniele


Etienne

2.03 Uhr
mit 63 Gramm


männlich

creme getupft


vergeben an
Isabell & Matthias


Eyk

2.43 Uhr
mit 82 Gramm


männlich

rot getupft


vergeben an
Margit & Daniele


Eymala

3.08 Uhr
mit 74 Gramm


weiblich

blau


vergeben an
Sandra

Wenn Sie an einem Kätzchen interessiert sind,
können Sie gerne das Kontaktformular ausfüllen oder
mich direkt unter der Tel.-Nr. 081/740.48.94 erreichen.

Evlynn


Escada


Etienne


Eyk


Eymala


Ich nehme mir sehr viel Zeit für die Aufzucht der Kitten, Spiel- und Streicheleinheiten stehen täglich auf dem Programm. Ich fördere ihre Stärken und unterstütze sie spielerisch, somit wird jedes Kätzchen einzigartig.
Die Baby-Bärchen werden liebevoll im Haus aufgezogen, ab
der 6. Lebenswoche dürfen sie sich über alle 3 Etagen austoben. Bei schönem Wetter steht ihnen auch eine gedeckte Terrasse sowie ein gesichertes Freiluftgehege mit Baumstämmen zur Verfügung.
Der Umzug an ihren neuen Lebensplatz findet, je nach Entwicklung, nach
14-16 Wochen statt.
Sie werden gerne von mir selbst ins neue Zuhause gebracht.
Und selbstverständlich stehe ich auch nach dem Umzug für alle Fragen
zur Verfügung.
Beim Auszug sind sie 2-fach gegen Katzenseuche und -schnupfen geimpft, mehrmals entwurmt, gechipt, Leucose (Bluttest) und FIV (Katzenaids) getestet.

Alle Kitten stammen von gesunden und wesensfesten Elterntieren ab.
Bei der Abgabe sind die Kleinen stubenrein, gut sozialisiert und an allerlei Haushaltsgeräusche gewöhnt, jedoch nicht an Kinder.

Folgendes gehört zu jedem Baby:
- FIFé-Stammbaum (ARISTOCAT Liechtenstein)
- Impfausweis und Chip
- Kaufvertrag und Transferdokument
- Starterset Futter navita

Die Jungtiere sind äusserst gesellig, verschmust und gerne mit anderen Tieren, wie auch mit uns Menschen zusammen. Sie sind sehr neugierig, interessiert und verspielt, ihnen entgeht auch nicht die kleinste Veränderung in ihrem Reich. Innert kurzer Zeit passen sie sich an die Lebensgewohnheiten ihrer neuen Menschen und Artgenossen an und machen sich dadurch zu angenehmen, liebenswerten Mitbewohnern.